« zurück zur Übersicht

Wiener Volkskunst: Waun da Hergott net wü

Datum: Mittwoch 21.11.2018 | 19:30
Besetzung: Prof. Marika Sobotka, Charlotte Ludwig, Max Lütgendorff, Wolf Frank (Gesang und Moderation), Wolfgang Fritzsche(musik. Leiter und Klavier)

Details:

Am Mittwoch, den 21. November 2018 findet um 19.30 Uhr
im Schutzhaus „Am Ameisbach" in 1140 Wien, Braillegasse 1
ein Wiener Abend der „WIENER VOLKSKUNST" statt.

Motto: „Waun da Herrgott net wü"

Mitwirkende: Marika SOBOTKA
Charlotte LUDWIG
Max LÜTGENDORFF
Wolf FRANK
Am Klavier: Wolfgang FRITZSCHE
Moderation: Wolf FRANK
Zum Abschluss singen wir gemeinsam unser Lied
„Spät is wurn"
von Prof. Herbert Seiter.

Für die Wiener Volkskunst
Sylvia Wally Hans Wally
Obfrau Schriftführung
Platzreservierung bei Sylvia Wally unter Tel. & Fax Nr.: 01 924 62 57

 


Veranstaltungsort: Schutzhaus "Am Ameisbach", Braillegasse 1, 1140 Wien (51A)