« zurück zur Übersicht

Riccardo Di Francesco – Ein Streifzug durch Oper, Operette & Evergreens

Datum: Freitag 23.11.2018 | 19:30
Besetzung: Riccardo Di Francesco, Stefan Zikoudis (Piano)

Details: Der KV15 – Kulturverein Rudolfsheim bietet Kulturinteressierten Spitzenkonzerte zu leistbaren Preisen. Am Freitag, 23. November kommt der italienische Opernsänger Riccardo Di Francesco nach Wien und gibt im Haus der Begegnung, 1150 Wien, ein Konzert. Seit einem Jahrzehnt singt er jedes Jahr bei den Frühjahrstreffen der österr. Pensionist und ist dadurch einem breiten Publikum in Österreich bekannt. Beim Konzertabend am 23.11. singt der beliebte Musiker bekannte Melodien. Im ersten Teil des Konzerts sind es u.A. Lieder von Franz Schubert wie “Am Brunnen vor dem Tore” und Operettenmelodien wie “Ja, das Schreiben und das Leben” aus dem Zigeunerbaron von Johann Strauß. Im zweiten Teil singt er Schlager und Evergreens, wie „Weiße Rosen aus Athen“, „Junge komm bald wieder“, „O sole mio“ oder „Santa Lucia“. Am Klavier begleitet ihn Stefan Zikoudis. Es erwartet sie ein vergnüglicher, entspannter Abend mit Musik auf höchstem Niveau im eleganten Ambiente des Festsaales mit bester Akustik. FREITAG, 23. November 2018 | 19.30 Uhr Ort: Haus der Begegnung | Schwendergasse 41, 1150 Wien | VVK: 12 Euro (Achtung nur bis eine Woche vor Veranstaltung möglich!) Karten per Mail bestellen: über die Website http://www.kv15.wien/wp/2018/09/30/fr-23-11-2018-19-30-uhr-riccardo-di-francesco-ein-streifzug-durch-oper-operette-evergreens/ oder: kontakt@kv15.wien Abendkassa 15 Euro

Veranstaltungsort: Haus der Begegnung - Festssal, 1150 Wien, Schwendermarkt