Sie befinden sich hier: Die Künstler > Vereine und Verbände  

Ihre MItteilung zu diesem Thema >>> 


Für alle Festnetzanschlüsse gilt die Vorwahl 01 bzw. ++43/1/    
Vereinigung "Das Wienerlied"
Präsident: Prof. Gerhard Track
Obmann: Leopold Heider
Sekretariat: Lotte Heider
Telefon: 802 74 92

   
Wienerlied-Zeitung "Wienerlied aktuell"
früher "Der liebe Augustin" (seit 1992)
Eigentümer.Herausgeber und Verleger: Willi Kolleger

Verein zur Förderung des Wienerliedes
1.Obmann Willi Kolleger
2. Obmann: Hans Ecker
Obere Viaduktgasse 20
1030 Wien
Telefon/Fax: 713 02 32
office@kolleger-druck.at
http://www.der-liebe-augustin.at

   
Wienerlied-Vereinigung "Robert Posch"

Präsidentin: Edith Hochmuth 
Obmann: Wolf Frank (0664 / 598 31 38)
Sekretariat: Volkshochschule Ottakring
Ludo-Hartmann-Platz 7
1160 Wien
http://www.robert-posch.com

Neues Vereinslokal ist das
Konzertcafe Schmid Hansl
Schulgasse 31
1180 Wien

   
Verein die "Wiener Volkskunst"
im Schutzhaus "Am Ameisbach"

Präsident: Prof. Leopold Grossmann
Obfrau: Sylvia Wally
Postanschrift:
Mareschgasse 16/9
1150 Wien
Telefon/Fax: 924 62 57
E-Mail: wienervolkskunst@chello.at
http://www.wienervolkskunst.com

   
Humanitärer Bund der Berufssänger H.B.B.

Obmann: Prof. DI Fritz Brucker
Obmannstellvertreter: Herbert Böck
Vereinssitz: Cafe Zartl
Rasumofskygasse 7
1030 Wien
Telefon: 712 55 60

Vereinsabend jeden letzten Samstag von 15 - 18 Uhr
Sommerpause von Juni bis August

   
Wienerlied-Vereinigung "D’ echten Weaner"

Präsident: Kurt Landsmann
Prager Straße 33
1210 Wien

   
Kultur- und Geselligkeitsverein
Wiener Klang

Präsident: Mag. Peter Hana
Vereinssitz: Restaurant Martinschlössl
Martinstraße 18
1180 Wien
Vereinsabende: jeden 3. Mittwoch im Monat von 17 bis 20 Uhr
Sommerpause: Juli und August

   
Humanitärer Verein XIIer Bund der Wiener Volkssänger und Artisten
XIIer Bund
hat mit Ende 2015 seine Pforten für immer geschlossen – eine Ära ging damit zu Ende!

   

Wiener Blue(s)
Verein zur Förderung des musikalischen Wiener Kulturgutes
Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt:

  • altes und neues musikalisches Wiener Kulturgut durch musikalische Darbietungen unter Fusionierung von alten und neuen Wienerliedern und populärmusikalischen Elementen einem breiteren Publikum zu vermitteln;
  • Konservierung von kulturellen Wiener Raritäten auf Ton- und Datenträger;
  • Förderung von Maßnahmen/Veranstaltungen zur Verbreitung des
  • musikalischen Wiener Kulturgutes

Vereinssitz:
Franz-Koci-Straße 10/12/29
1100 Wien
Obfrau: Gerlinde Riedl
Schriftführer: Klaus Kofler
Kassier: Heinz Jiras
E-Mail: p.steinbach@aon.at
http://www.wiener-blues.at

     
zurück  

     

     

erstellt am 16. 08. 04 © http://www.daswienerlied.at