daswienerlied.at – Archiv 01. 07. – 31. 12. 2013


 

"Die 3 Kolibris" bei der Vereinigung "Das Wiener Lied"
Mit einem phantastischen Programm startete die Vereinigung „Das Wiener Lied“ mit Obmann Leopold Heider im Konzert-Cafe Schmid Hansl ins Jahr 2014. Mit dem Slogan „Erinnerungen an die 3 Kolibris“ schöpften die Interpreten und Musiker Gerhard Heger, Herbert Bäuml sowie „Alt-Kolibri“ Rudi Schaupp aus ihrem reichhaltigen Repertoire. Lesen Sie hier mehr >


 

"Weihnachtsfeier" der Wiener Volkskunst
Franz Leitner (Tenor), Anna Baxter (Sopran), Helga Graczoll (Sopran) sangen sich äußerst besinnlich in die Herzen der Gäste. Bei Gerhard Ernst muß man nicht erst die Extraklasse seiner Vorträge hervorheben. Und Peter Rosen (Bariton) stellte auch seine Anekdoten und Geschichten aus der Feder von Franz Lahner dar. Lesen Sie hier mehr >


 

Jahresschlussveranstaltung beim Wiener Klang
Die letzte Veranstaltung des "Wiener Klang" im Kalenderjahr wird von Obmann Peter Hana immer besonders festlich gestaltet und hat das Ziel, die Zuhörer im zweiten Teil des Abends auf das kommende Weihnachtsfest einzustimmen. Lesen Sie hier mehr >


 

Wiener Blue(s) im Wiener Metropol
Wiener Blue(s) luden zum 5. Traditionskonzert ins Wiener Metropol. Es war ein großer Erfolg, viel Neues und ein ausverkauftes Haus. Die Band: Peter Steinbach, Fredy Tezzele, Klaus Kofler, Nino Holm, Heinz Jiras und Drehorgler Christian Wittmann. Special Guest war Otto Hablit. Lesen Sie hier mehr > (Foto: Dietmar Lipkovich)


 

Bunt gemischter Abend in Kahlers Alpine Stüberl
Es war ein musikalisch bunt gemischter Abend vom Wienerlied über Country und ungarischen Weisen.Mit dabei der Hausherr Wolfgang Kahler, Marika Sobotka, „Die Neuen Schrammeln“ Bernadette Schlembach (Geige), Herbert Schöndorfer (Akkordeon) und Victor Poslusny (Gitarre). H.P.Ö. Heider Poldi führte humorvoll durch den Abend.… Lesen Sie hier mehr >


 

"Wean is mei wöd"
unter diesem Motto fand der Wiener Abend im Schutzhaus "Am Ameisbach" statt. Mit der herzlichen Begrüßung der Gäste durch Obfrau Sylvia Wally, wurden auch die Künstler empfangen: H.P.Ö. (Heider Poldi Österreich), Herbert Bäuml, Rudi Koschelu, Yuko Mitani, Rudi Luksch, Michael Havlicek und Edith Koschelu… Lesen Sie hier mehr >


 

Floridsdorf ehrt Lothar Steup
Die Bezirksvorstehung Floridsdorf ehrte Lothar Steup mit einer Freundschafts-Gala im Bezirksmuseum „Mautnerschlössl“. Mit dabei waren Ing. Heinz Lehner, Obmann der Vereinigung „D’echten Weaner“ Kurt Landsmann, Christl Prager, Marika Sobotka, Rudi Luksch, Rudi Koschelu, Clemens Schaller, Siegi Preisz und Horst Chmela. Durch das Programm führte Kurt Strohmer… Lesen Sie hier mehr >


 

Blues- Schrammeln in Peter's Pub
Die Blues-Schrammeln, Ulli Baer (Gitarre, Gesang), Ulli Winter (Gitarre, Gesang),Patrick Rutka (Knopfharmonika, Gesang), Klaus P. Steurer (Kontragitarre, Gesang),Herbert Novacek (Bass, Gesang), Toni Griebaum (Schlagzeug, Gesang) gaben in Peter‘s Pub im 10.Bezirk ein „heißes“ Konzert, Blues, Rock, Wienerlied.… Lesen Sie hier mehr >


 

"Ich wünsch mir einen Fensterplatz im Himmel"
Unter diesem Motto fand ein wunderschöner Wiener Abend bei der "Wiener Volkskunst" statt. Prof. Leopold Großmann wurde zu seinem 80. Geburtstag gratuliert – den musikalischen Teil eröffnete die charmante Sopranistin Verena te Best, die Ihren Erstauftritt bei der Wiener Volkskunst gab. Mit ebenso zum ersten Mal betrat Thomas Malik die Bühne der Wiener Volkskunst.… Lesen Sie hier mehr >


 

Peter und der Wolf – Premiere "ESSfertig"
Im Hotel-Restaurant Matauschek im 14. Bezirk , Breitensee, fand die Premiere von „Peter und der Wolf -ESSfertig“, Lieder aus der Küche, mit Peter Krendl u. Wolf Frank statt. Es war ein sehr lustiges Programm mit köstlichen Texten zu skurrilen Themen aus Küche, Evergreens, Schlager etc… Lesen Sie hier mehr > (Foto: Stefan Liewehr)


 

Von Wien nach Chicago
Jazz-Blues-Swing-Frühschoppen im Schutzhaus "Am Ameisbach“ mit Franz Horacek (Gitarre u. Gesang), Rudi Schaupp (Bassgeige und Gesang), Norbert Beyer (Akkordeon), Werner Mraz (Schlagzeug) und Roman Bibl als Gast. Michael Perfler moderierte und hat natürlich auch gesungen. Lesen Sie hier mehr >


 

Gaidos um 3
Mit Gerti Straka-Wasservogel hat Walter Gaidos diesmal ein echtes Wiener Original zu Gast gehabt. Leider erwarten sich die Gäste von „Gaidos um 3“ immer ausgebildete SängerInnen, diesmal kam eine Sängerin, die selbst zugibt, dass sie nicht singen kann… Lesen Sie hier mehr >


 

Wienerisch und Gemütlich im "Heideröslein"
Genau nach diesem Motto der Gesellschaft „Freunde der Wiener Musik“ verlief der Nachmittag im Schutzhaus „Heideröslein“ in Simmering. Rita Krebs lud für diesen Nachmittag als musikalische Gäste Ingrid Merschl, Gerhard Heger und das Duo Herbert Schöndorfer-Franz Horacek ein. Lesen Sie hier mehr >


 

Wiener Blue(s) Strandgasthaus Birner
Marietta Wild vom Kulturverein Transdanubien lud die Band Wiener Blue(s) Peter Steinbach, Heinz Jiras, Fredy Tezzele, Klaus Kofler und Nino Holm in das Strandgasthaus Birner an der Oberen Alten Donau zu einem Konzert ein. Lesen Sie hier mehr >


 

3 Freunderln beim 5er Pflug
Beim 5er Pflug in Meidling gab es wieder den jeden 1. Freitag im Monat stattfindenden Wienerlied-und Evergreen-Abend der Extraklasse, gesungen und gespielt mit den „3 Freunderln“ Rudi Schaupp (Bass und Gesang), Herbert Bäuml (Akkordeon und Gesang) und Pepi Sitka (Gitarre und Gesang). Lesen Sie hier mehr >


 

Radio Wienerlied-Stammtisch
Der diesmalige Erich Zib – Radio Wienerlied Stammtisch im Augustiner-Keller mitten in Wien war dem 90. Geburtstag von Luise Seitler gewidmet. Die musikalischen Gratulanten waren Erich Zib, Michael Perfler, Franz Pelz und Walter Gaidos. Lesen Sie hier mehr >


 

90 Jahre HBB – Humanitärer Bund der Berufssänger
Der HBB-Humanitärer Bund der Berufssänger feierte in seinem neuen Hauptsitz sein 90jähriges Bestehen. Mit dabei waren Prof. Marika Sobotka, Erika Kreiseder, Evelyn Unger, Monika Valenta, Luise Seitler, Helmut Franz, Walter Gaidos, Siegi Preisz, Erwin Steininger und Leopold Hawelka und Wolf Frank. Am Klavier begleiteten Prof. Fritz Brucker und Karl Macourek.Lesen Sie hier mehr >


 

Saisonstart beim Wiener Klang
Mitte September startet der "Wiener Klang" seine Herbstsaison und bietet den Freunden der wienerischen Unterhaltung wieder jeweils am dritten Mittwoch des Monats bis Juni – also 10 Mal – sein Programm. So war es auch kürzlich. Im vollbesetzten Saal des Martinschlössl hatte man sich nach dreimonatiger Pause eingefunden, um den Darbietungen zu lauschen… Lesen Sie hier mehr >


 

"Ihr werd's no wana um die Schrammeln"
Es war ein besonderer Abend mit vier Ehrungen, Klara Fauland, Prof. Leopold Großmann und Prof. Rudi Malat zum 80. und Paul Fields 70. Geburtstag sowie fantastische Musik, vom Konzertanten bis zum Wienerischen, den die „Wiener Volkskunst“ mit Obfrau Sylvia ihren Gästen bot. Für den Ablauf war Prof. Großmann zuständig. Lesen Sie hier mehr >


,

 

Duo Bäuml-Koschelu beim Hengl-Haselbrunner
Die beiden Spitzenmusiker Herbert Bäuml am Akkordeon und Rudi Koschelu an der Kontragitarre, spielten, sangen und dudelten sich die Herzen der Gäste. Auch Karl Zacek vom Trio Karl Zacek gab einige Lieder gesanglich zum Besten.Es war ein sehr unterhaltsamer Abend in gemütlicher Atmosphäre bei diesem schönen Heurigen im 19. Bezirk. Lesen Sie hier mehr >


,

 

Ehrengala der Wienerlied-Vereinigung Robert Posch
Im Schutzhaus Ameisbach veranstaltete die Wienerlied-Vereinigung Robert Posch eine Jubiläumsveranstaltung für Ehrenmitglied Luise Seitler zum 90., Prof. Leopold Großmann zum 80., Wolf Frank zum 45. Geburtstag, sowie 10 Jahre Obmann der Vereinigung und sein 25jähriges Berufs-und 40.Berufsjubiläum. Mit dabei: Tini Kainrath, Yuko Mitani, Prof. Marika Sobotka, Wolf Aurich, Kurt Strohmer, das Duo rutka-steurer und am Klavier Prof. Leopold Großmann. Lesen Sie hier mehr >


,

 

"Verliebt in Wien" – CD-Präsentation
Die Galerie Heinrich, das Insiderlokal für Veranstaltungen in gemütlichem Rahmen, war Treffpunkt für die Präsentation der neuen CD von Helga Kohl. Leider konnte Felix Lee aus gesundheitlichen Gründen nicht aktiv an der Präsentation teilnehmen, leistete aber als Gast mit seiner Frau und Akkordeonpartnerin Gertrude Kisser Schützenhilfe. Lesen Sie hier mehr >


,

 

Wiener Blue(s) und Harry Prünster trotzten der Hitze!
Wiener Blue(s), Harry Prünster und ihre Fans trotzten der Hitze mit zwei Konzerten. Das erste am Abend im Unterlaaer Hof. Harry Prünster nahm die Einladung des Pferdebesitzers Kubicek zu einer Kutschenfahrt an und wurde so an den Drehort einer Serie „Harry’s liabste Hütt’n kutschiert. Am nächsten Tag gab es dann noch einen Frühschoppen mit allen beim Tschauner in Ottakring. Lesen Sie hier mehr >


,

 

Wienerliedabend im Cafe Alt Wien mit dem
Duo Bäuml-Haselberger
Es war ein besonderer Abend mit besonderen Gästen aus Sidney, als singende Gäste waren Franz Belay, Rudi Schaupp, Gerhard Heger, Ernst Franzan, Fredi Wawruschka mit dabei und natürlich viele treue Wienerliedfans. Lesen Sie hier mehr >


 

Hier geht‘s zu unserem Archiv

01. 01. 2015 – 31. 12. 2015
01. 01. 2014 – 31. 12. 2014
01. 07. 2013 – 31. 12. 2013
01. 01. 2013 – 31. 06. 2013
01. 07. 2012 – 31. 12. 2012
01. 01. 2012 – 30. 06. 2012
01. 07. 2011 – 31. 12. 2011

01. 10. 2010 – 30. 06. 2011
01. 04. 2010 – 30. 09. 2010
01. 01. 2010 – 31. 03. 2010
01. 10. 2009 – 31. 12. 2009
01. 07. 2009 – 31. 09. 2009
01. 04. 2009 – 30. 06. 2009
01. 01. 2009 – 31. 03. 2009
01. 10. 2008 – 31. 12. 2008
01. 07. 2008 – 31. 09. 2008
01. 04. 2008 – 30. 06. 2008
01. 01. 2008 – 31. 03. 2008
05. 11. 2007 – 27. 12. 2007
01. 07. 2007 – 31. 10. 2007
01. 04. 2007 – 30. 06. 2007
01. 01. 2007 – 31. 03. 2007
01. 10. 2006 – 31. 12. 2006
01. 07. 2006 – 31. 09. 2006

01. 04. 2006 – 30. 06. 2006

01. 01. 2006 – 31. 03. 2006
30. 10. 2005 – 21. 12. 2005
05. 07. 2005 – 28. 10. 2005

12. 01. 2005 – 19. 06. 2005
16. 09. 2004 – 18. 12. 2004