daswienerlied.at – Archiv 01. 07. – 31. 10. 2007

 


 

Prof. Franz Belay im "Heurigenrestaurant Wild"
Seit nunmehr rund 12 Jahren sorgt Prof. Franz Belay im gemütlichen "Heurigenrestaurant Wild" in Wien Floridsdorf an jedem Donnerstag ab 19 Uhr für die Musik. Besonders beeindruckend – neben einem großen Repertoire an Evergreens – ist die Fülle an alten Wienerliedern, die er dort zu Gehör bringt. Lesen Sie hier mehr >


 

Saisonstart von "D‘ echten Weaner" in Floridsdorf
Natürlich startete auch der größte Wienerlied-Verein unserer schönen Stadt in den Herbst. Mit dabei: Prof. Marika Sobotka, Tini Kainrath, Kurt Schaffer, Walter Hojsa, Rudi Luksch, Victor Poslusny, Uli Wehofer, Tommy Hojsa, Helmut Emersberger, Steinberg & Havlicek und, nicht zuletzt, "Der lustige Hermann". Lesen Sie hier mehr >


 

Saisonstart der Wiener Volkskunst am "Ameisbach"
Mit einem schönen Programm mit hochkarätiger Besetzung eröffnete die Wiener Volkskunst die Herbstsaison. Mit dabei waren Prof. Hermi Lechner, Helga Kohl, Rita Nikodim, Wolf Aurich, Wolf Frank, Stephan Paryla, Prof. Leopold Grossmann und Ehrengast Waltraut Haas. Lesen Sie hier mehr >


 

Saisonstart der Wienerlied-Vereinigung "Robert Posch"
Die Wienerlied-Vereinigung "Robert Posch" eröffnete ihre Herbstsaison mit einem schwungvollen, heiteren Programm mit dem "Duo Seinerzeit" Hannes Schlader - Fritz Oslansky. Geboten wurden Wienerlieder und ein Streifzug durch die Schlagerwelt von 1945 bis in die 60er-Jahre. Lesen Sie hier mehr >


 

Heger-Runde ohne Heger beim Schmid Hansl
Da Gerhard "Die Stimme Wien" Heger leider von seiner Stimme verlassen wurde, bestritten Willi Lehner und Rudi Luksch bravourös zu zweit den Abend "Heger Musikstammtisch" mit Liedern aus der "untersten Lad" und vielen anderen Schmankerln im Koncertcafe Schmid Hansl. Lesen Sie hier mehr >


 

"SWIENG" ist nicht etwa ein Rechtschreibfehler …
Am Mittwoch, dem 12. September, lud Kurt Strohmer zur Präsentation seines neuen Programms und alle kamen. Fans, Freunde, Kollegen und Neugierige. Bis auf den letzten Platz war das Floridsdorfer Bezirksmuseum (Mautner Schlößl) besetzt und sah einen musikalisch-glitzernden Abend bei freiem Eintritt. Lesen Sie hier mehr >


 

"Kurt Girk-Trio" spielt wieder beim "Huber" auf
In der gemütlichen Heurigenlokal-Atmosphäre der Buschenschank Huber im 16. Bezirk, Roterdgasse 5, spielt und singt das "Kurt Girk-Trio". Einmal im Monat sorgen Kurt Girk, Herbert Bäuml am Akkordeon und Rudi Koschelu an der Kontragitarre wieder für die schönsten Wienerlieder aus der "untersten Lad". Lesen Sie hier mehr >


 

Herbstsaisonstart bei der Vereinigung "Das Wienerlied"
Trotz Regen und Wind kamen viele um bei der ersten Veranstaltung von der Vereinigung "Das Wienerlied" zum Herbstsaisonstart dabei zu sein. Unter dem Motto: "Ein Nachmittag mit Schwung beim Wiener Lied" sorgten Monika Valenta, Grete Bredl, Kurt Strohmer, Rudolf Vodicka, Prof. Walter Heider und Prof. Leopold Grossmann am Klavier für beste Unterhaltung. Lesen Sie hier mehr >


 

Victors Musikbazar in neuem Domizil
Da der Stadtheurige "Sachsenhaus" aus Pensionsgründen seine Pforten schloß, ist der beliebte und bekannte Entertainer Victor Poslunsny mit seinem "Musikbazar - Wienerlieder und Schlager" ab sofort jeden Donnerstag ab 20 Uhr im Restaurant "DAS STYRIA XX" – mit guter Küche – im 20. Bezirk zu hören. Lesen Sie hier mehr >


 

Gerhard "Die Stimme Wien" Heger beim MAX
Das Kulturcafe MAX in Hernals hat wieder seine Pforten für das Wienerlied zur beginnenden Herbstsaison geöffnet. Jeden 1.Mittwoch im Monat singen und spielen für Sie Gerhard "Die Stimme Wien" Heger, Herbert Bäuml am Akkordeon und Rudi Koschelu an der Kontragitarre. Lesen Sie hier mehr >


 

Wienerlied im Donaupark VI
Der Kulturverein Donaustadt und "C7" haben ein großes Musikprogramm zusammengestellt, das bis Ende September auf der "Bühne Donaupark" geboten wird. Am ersten Sonntag im September trat Horst Chmela mit seiner neuen Band auf – unterstützt von seinem Sohn Horst Chmela jun. Lesen Sie hier mehr >


 

Saisonstart bei Conny Sandera
Pünktlich zu Beginn der Herbstsaison fand am Samstag, den 1.9.2007 um 15 Uhr das erste Konzert der Wienerlieder-Vereinigung "Humanitärer Bund der Natursänger", auch bekannt als "Franz-Sandera-Runde", statt. Neben der künstlerischen Leiterin Conny Sandera gaben sich Sigi Preisz, Helga Kohl und Richard Pöttschacher ein künstlerisches Stelldichein. Lesen Sie hier mehr >


 

Wienerlied im Donaupark V
Der Kulturverein Donaustadt und "C7" haben ein großes Musikprogramm zusammengestellt, das bis Ende September auf der "Bühne Donaupark" geboten wird. Diesmal gab es auch schon am Samstag Wienerlied, diesmal mit Herbert Schöndorfer, Victor Poslusny, Rudi Staeger und Bernie Krinner. Lesen Sie hier mehr >


 

Wienerlied im Donaupark IV
Wiener Blue(s) und Eik Breit stellten auf der Open Air-Bühne im herrlichen Ambiente des Donauparks bei behaglichem Wetter und tags darauf im Böhmischen Prater-Tivoli Center ihr neues Programm "Wien wörtlich – Josef Weinheber " vor. Mit dabei HR Max Edelbacher und Peter Pernica, "das Urgestein" vom Tivoli Center. Lesen Sie hier mehr >


 

daswienerlied.at-Jubiläum auf der Wasserwiese
Mit einem Besuch des "Hawara Club" im "Schutzhaus Wasserwiese" haben wir 13. August unseren 250. Bericht gefeiert mit Kurt Strohmer, Franz Zachhalmel, Rudi Koschelu, Edith Koschelu, Ingrid Stassner, Fiaker-Helmerl, Franco Andolfo und Fredi Wawruschka, Gerry Hornek und einem großartigen Publikum. Lesen Sie hier mehr >


 

Ein Fest des Wienerlieds am Spittelberg
Die Veranstalter des "Sommers am Spittelberg" haben sich etwas Besonderes einfallen lassen. Überall in den Schanigärten und im Theater am Spittelberg fanden Konzerte statt. Diese stimmungsvolle Veranstaltung hat hohe Akzeptanz beim Publikum gefunden, das einige Stunden Wiener Musik vom Feinsten genoß. Lesen Sie hier mehr >


 

Oberhausner Wuchtltrio im "Lindenhof"
Wienerlieder, Parodien, Sketches und eine starke Doppelconference bot einen Abend lang das "Oberhausner Wuchtltrio" im Gasthof "Lindenhof". Wolfgang Karner und Fredi Deutsch, bekannt als das "Duo Weinblatt", haben sich mit dem Alleinunterhalter Gery David "auf ein Packl g‘haut" und geben so richtig Gas. Lesen Sie hier mehr >


 

Wienerlied im Donaupark III
Der Kulturverein Donaustadt und "C7" haben ein großes Musikprogramm zusammengestellt, das bis Ende September auf der "Bühne Donaupark" geboten wird. Jeden Sonntag gibt es Wienerlied, diesmal mit Prof. Marika Sobotka, Prof. Walter Heider, Herbert Schöndorfer und Herbert Sobotka. Lesen Sie hier mehr >


 

Wienerlied im Donaupark II
Der Kulturverein Donaustadt unter Präsident Herbert Sobotka und "C7" haben ein großes Musikprogramm zusammengestellt, das bis Ende September auf der "Bühne Donaupark" geboten wird. Jeden Sonntag gibt es Wienerlied, diesmal mit den "Vienna Schrammeln" Herbert Schöndorfer, Franz Horacek und – für Barbara Konrad eingesprungen – Susanne Kührer-Degener. Lesen Sie hier mehr >


 

G. Heger, H. Steiner: Neues Wienerliedprogramm
Im "Martinschlössl" gab es vor einem begeisterten Publikum – mit einem ganz neuen Programm in neuer Formation eine Premiere: Gerhard "Die Stimme Wien" Heger und Entertainer Harry Steiner schlossen sich zu einem "Packl" zusammen, Rudi Koschelu und Herbert Bäuml waren nicht nur die musikalischen Begleiter, sondern auch der "Backgroundchor". Lesen Sie hier mehr >


 

Wienerlied im Donaupark I
Der Kulturverein Donaustadt unter Präsident Herbert Sobotka und "C7" haben ein großes Musikprogramm zusammengestellt, das bis Ende September auf der "Bühne Donaupark" geboten wird. Jeden Sonntag gibt es Wienerlied, diesmal mit Prof. Marika Sobotka, H.P.Ö. Heider Poldi Österreich, dem Duo Schmitzberger und: Herbert Sobotka als Solo-Sänger und im Duett. Lesen Sie hier mehr >


 

Wiener Blue(s) und Harry Prünster im Tivoli-Center
Im Tivoli-Center im Böhmischen Prater am Laaer Berg gingen – trotz der Hitze hinter verschlossenen Türen und Fenstern – die Liveaufnahmen für die neue CD von Wiener Blue(s) und Harry Prünster perfekt und in einem Durchgang über die Bühne. Köstlich und lustig wird sie werden – mit vielen Gustostückerln und Schmankerln. Lesen Sie hier mehr >


 

Smetana und Nagl beim "Werkelmann"
Seit mittlerweile 20 Jahren musiziert das Duo Smetana–Nagl schon miteinander, spielt und singt Wienerlieder und Tänze. Man kann die beiden unter anderem im Gasthaus "Zum Werkelmann" im Böhmischen Prater erleben, wo sie einmal im Monat auftreten. Lesen Sie hier mehr >


 

"Hawara Club" mit Gästen und Andolfo-Geburtstag
Obwohl es knapp vor der Veranstaltung wie aus Kübeln regnete, ließen es sich die Fans von Kurt Strohmer & Co nicht nehmen, in Scharen anzureisen. Und – wie immer – bereuten sie es auch diesmal wieder nicht.
Wie jedes Monat werden alte und neue Wienerlieder dargeboten und Kurt Strohmer bewies einmal mehr, zu den Witzekönigen von Wien zu gehören. Lesen Sie hier mehr >


 

"Echt Wienerisch"-Matinee im Gartenbaumuseum
Bei "30 Krügeln im Schatten" veranstaltete der Kulturverein Donaustadt unter Herbert Sobotka gemeinsam mit dem Gartenbaumuseum Kagran die einmal im Jahr stattfindende Matinee "Echt Wienerisch". Mit dabei: das Duo Herbert & Marika Sobotka, H.P.Ö. Heider Poldi Österreich, Herbert Schöndorfer und, als Überraschungsgast, Kurt Meixner. Lesen Sie hier mehr >


 

Harry Steiner und "Der lustige Hermann"
Wenn zwei Stimmungskanonen wie Harry Steiner und "Der lustige Hermann" gemeinsam einen Abend gestalten, da "geht die Post ab". So war es auch, wie nicht anders zu erwarten, im Gast-und Steakhaus "Baumgartnerhöhe". Wer da glaubte, seine Lachmuskel schonen zu können, der täuschte sich. Lesen Sie hier mehr >


Hier geht‘s zu unserem Archiv

01. 01. 2015 – 31. 12. 2015
01. 01. 2014 – 31. 12. 2014
01. 07. 2013 – 31. 12. 2013
01. 01. 2013 – 31. 06. 2013
01. 07. 2012 – 31. 12. 2012
01. 01. 2012 – 30. 06. 2012
01. 07. 2011 – 31. 12. 2011

01. 10. 2010 – 30. 06. 2011
01. 04. 2010 – 30. 09. 2010
01. 01. 2010 – 31. 03. 2010
01. 10. 2009 – 31. 12. 2009
01. 07. 2009 – 31. 09. 2009
01. 04. 2009 – 30. 06. 2009
01. 01. 2009 – 31. 03. 2009
01. 10. 2008 – 31. 12. 2008
01. 07. 2008 – 31. 09. 2008
01. 04. 2008 – 30. 06. 2008
01. 01. 2008 – 31. 03. 2008
05. 11. 2007 – 27. 12. 2007
01. 07. 2007 – 31. 10. 2007
01. 04. 2007 – 30. 06. 2007
01. 01. 2007 – 31. 03. 2007
01. 10. 2006 – 31. 12. 2006
01. 07. 2006 – 31. 09. 2006

01. 04. 2006 – 30. 06. 2006

01. 01. 2006 – 31. 03. 2006
30. 10. 2005 – 21. 12. 2005
05. 07. 2005 – 28. 10. 2005

12. 01. 2005 – 19. 06. 2005
16. 09. 2004 – 18. 12. 2004