Sie befinden sich hier: Das Wienerlied > Veranstaltungen

 

Ihre MItteilung zu diesem Thema >>> 


"Immer guat drauf"

war das Motto der Saisoneröffnung bei der Wiener Volkskunst. Nach dem Eröffnungslied "Es lebe die Gemütlichkeit" gab Prof. Leopold Großmann bekannt, seine musikalische Begleitung mit Ende des Jahres aus gesundheitlichen Gründen (Augen), beenden zu müssen.

v.l.: Hans Ecker, Rudi Bichler, Obfrau Sylvia Wall, Prof. Leopold Großmann, Erika Kreiseder, Dietmar Ball, Andreas Sauerzapf, Katrin Fuchs und Peter Jägersberger 

v.l.: Hans Ecker, Rudi Bichler, Obfrau Sylvia Wall, Prof. Leopold Großmann,
Erika Kreiseder, Dietmar Ball, Andreas Sauerzapf, Katrin Fuchs und Peter Jägersberger

Prof. Leopold Großmann wurde an diesem Abend von Dietmar Ball vertreten, der Erika Kreiseder, Katrin Fuchs und Andreas Sauerzapf am Klavier begleitete.

Nach der Begrüßung durch Obfrau Sylvia Wally gab es wieder eine Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder und KünstlerInnen.

Dann eröffnete Erika Kreiseder den sehr gemütlichen Abend, u.a. mit den "Wr. Spezialitäten", der "Lannermusik", der "Überlandpartie', weiters mit "I bin a echtes Weanakind" und der "Lahmgruam".

Durch den Abend führte, mit lustigen Geschichten und Anekdoten und einer hervorragenden Tenorstimme Andreas Sauerzapf. Er brachte mit der Frage "Von was leb´n de Leit" das Publikum zum Nachdenken. Es folgten die Lieder "Gern hab´ ich die Frau´n geküßt", das "Telefonbuch" und einige mehr.

Mit seiner bezaubernden Gattin Katrin Fuchs im Duett kamen die Gäste ins Schwärmen bei "Brüderlein fein" und "Lippen schweigen". Im Solo sang die hervorragende Sopranistin "Frau Luna", "Alois, du bist der schönste Mann" u.s.w. .

Den ersten Teil des Abends beschloß das Hans Ecker-Trio mit Hans Ecker, Rudi Bichler und Peter Jägersberger mit der Darbietungen von "Die Wegbeschreibung", "Es is sche", "Verbrecher-Medley" ‚"´s Vogerl am Bam" und "De alten Bilder".

Nach der Pause ging es genauso beschwingt und lustig weiter, und der Abend endete - wie es bei der Wiener Volkskunst Brauch ist mit "Spät is wurn".

 

Erika Kreiseder

Erika Kreiseder

Andreas Sauerzapf

Andreas Sauerzapf

Katrin Fuchs

Katrin Fuchs

Das Hans Ecker Trio mit (v.l.): Rudi Bichler, Hans Ecker und Peter Jägersberger 

Das Hans Ecker Trio mit (v.l.): Rudi Bichler, Hans Ecker und Peter Jägersberger

http://www.wienervolkskunst.com 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

erstellt am 8. 10. 2017 © http://www.daswienerlied.at