Sie befinden sich hier: Das Wienerlied > Veranstaltungen

 

Ihre MItteilung zu diesem Thema >>> 


Große Wienerlied-Matinee im Waldmüllerzentrum

Der zweite Teil der Eröffnung des Favoritner Kulturfestivals fand am 17. Mai ab 11 Uhr statt. Ingrid Merschl hat durch das Programm geführt und stellte gleich die beiden Künstler vor, die alle Künstlerinnen und Künstler begleitet haben.

v.l.: Rita Krebs, Tommy Hojsa, Ingrid Merschl, Helmut Schmitzberger, Martin Thoma, Bezirksrat Gerhard Blöschl und Franz Horacek

v.l.: Rita Krebs, Tommy Hojsa, Ingrid Merschl, Helmut Schmitzberger,
Engelbert Mach, Bezirksrat Gerhard Blöschl und Franz Horacek

Helmut Schmitzberger und Franz Horacek, beginnen mit "Wien bleibt Wien" von Johann Schrammel. Gleich darauf gesteht Ingrid Merschl, dass sie "im 10. Hieb daham" ist. Der nächste Künstler ist der Hamburger Martin Thoma, der das "Fiakerlied" von Gustav Pick und "Der gewissenhafte Maurer" singt, komponiert von Otto Reutter.

Kurt Strohmer bringt wie immer Stimmung und der Leopold "H.P.Ö." Heider liest eine Auswahl seiner Gedichte.

Für Herbert Schöndorfer und Engelbert Mach "Locken die Geigen", beim "Gurgerl- Waschtag" reißt die E-Saite von der Kontragitarre. Franz Horacek borgt seine her und stellt fest, dass sie im Publikum besser klingt als auf der Bühne.

Rita Krebs behauptet dass "mir Wean san und bleiben" und setzt sich mit uns auf "A Bank und an Tisch".

Dazwischen spielt das Duo Helmut Schmitzberger und Franz Horacek ohne Künstler.

Den Tommy Hojsa kennen die meisten und Helmut Emersberger ist sein Partner. Die beiden treten auch immer wieder mit Tini Kainrath auf. Jetzt singen und spielen sie den "Mann mit dem Schwarzen Bart" und die "Telefonbuch-Polka".

Bezirksrat Gerhard Blöschl verabschiedet sich dann von den Künstlern mit Blumen und Wein und diese spielen als Rausschmeißer die "Lichtentaler".

In den beiden Pausen werden die Gäste hervorragend vom Caterer "Der Ringsmuth" mit Speis' und Trank" verwöhnt und wie immer hervorragend vom Team des Waldmüllerzentrums betreut. Und damit kann das Favoritner Kulturfestival beginnen.

Bezirksrat Gerhard Blöschl

Bezirksrat Gerhard Blöschl

Gerhard Greisinger

Hier geht es zur Fotoseite vom 17. Mai >>>

Martin Thoma

zurück

 

 

 

 

 

erstellt am 18. 07. 2015 © http://www.daswienerlied.at