Sie befinden sich hier: Das Wienerlied > Veranstaltungen

 

Ihre MItteilung zu diesem Thema >>> 


Wienerlied im "Jazzclub MIO"

Im Jazzclub MIO – Musik in Ottakring – gab es eine kleine Premiere: Das Wienerlied hat sich ein Platzerl geschaffen und das mitten im Herzen von Ottakring, an einem wirklich passenden Ort…

v.l.: Karl Macourek, Regine Oskera-Pawelka und Robert Valenta 

v.l.: Karl Macourek, Regine Oskera-Pawelka und Robert Valenta

Der Jazzclub ist ein sehr schönes und gemütliches Gewölbelokal im 16. Bezirk in der Schellhammergasse 22, in dem es oft Jazz-Blues-etc. Veranstaltungen gibt.

Diesmal, am 31. Mai, hat sich das Wienerlied ein Platzerl geschaffen und das mitten im Herzen von Ottakring, einem wirklich passenden Ort! Regine Pavelka-Oskera (Gesang), Robert Valenta (Gitarre und Gesang) und Karl Macourek (Harmonika) boten ein sehr buntes, nettes Programm gefüllt mit alten Wienerliedern.

Allen gefiel es und es wurde mitgesungen und mitgeklatscht. Es werden weitere Wienerlied- Veranstaltungen folgen – noch wird daran gefeilt und wir hoffen, daß es dann im Herbst einen offiziellen Start geben wird.

 

Ein Blick ins Publikum

Ein Blick ins Publikum

 

Der Jazzclub im 16. Bezirk in der Schellhammergasse 22,

Text und Foto: HSK

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

erstellt am 13. 06. 2017 © http://www.daswienerlied.at