Sie befinden sich hier: Das Wienerlied > Veranstaltungen

 

Ihre MItteilung zu diesem Thema >>> 


CD Präsentation vom "Duo de Zwa"

Im Beisein von unzähligen Fans und FreundInnen präsentierte das "Duo de Zwa" (Othmar Franke und Fritz Hayden) ihre bislang fünfte CD mit stimmungsvollen Wienerliedern und Eigenkompositionen beim Traditonsheurigen Schneider Gössl…

v.l.: Othmar Franke, Magdalena Schneider Gössl, Michael Schrenk, Fritz Hayden und Univ. Prof. Dr. Wolfgang Radner,  

v.l.: Othmar Franke, Magdalena Schneider Gössl, Michael
Schrenk, Fritz Hayden und Univ. Prof. Dr. Wolfgang Radner,

Im Beisein von unzähligen Fans und Freunden präsentierte das Duo de Zwa (Othmar Franke und Fritz Hayden) ihre bislang fünfte CD mit stimmungsvollen Wienerliedern und Eigenkompositionen beim Traditonsheurigen Schneider Gössl. Durch den Abend führte Frankes langjähriger ORF-Weggefährte und Freund Michael Schrenk, dem es nicht an unzähligen lustigen Anekdoten aus der gemeinsamen ORF Zeit mangelte. Vielen wird Othmar Franke noch aus Fernsehserien wie "Am Dam Des" oder "Der Ferienexpress" in Erinnerung sein, die er jahrelang moderierte und seine eigenen Lieder sang.

Mit im musikalischen Schlepptau Blues-Gitarrist Augendoc Univ. Professor Dr. Wolfgang Radner, der drei brilliante Eigenkompostionen für die CD beisteuerte. Unter den zahlreichen Gästen gesichtet u.a. Metropol Programm- und Marketing-Verantwortliche Uschi Starecek, Ottakringer Gebiets-Verkaufsleiter Werner Koch mit Gattin sowie Gastgeberin Magdalene Schneider Gössl, die den Rahmen für die Präsentation im neu adaptierten Gössl Stüberl zur Verfügung stellte.
http://www.duo-d2.at

Blick in das neu adaptierte Stüberl beim Schneider-Gössl

Blick in das neu adaptierte Stüberl beim Schneider-Gössl

 

 

 

Bericht: deluxemedia.at, Fotos: Anna Steinacher

zurück

 

 

 

 

 

erstellt am 03. 12. 2015 © http://www.daswienerlied.at